Dokumentenmanagement

Funktionierendes Dokumentenmanagement, auch nach Jahren!

Die HEGO Informationstechnologie GmbH hat viele Jahre Erfahrung mit Dokumentenmanagement.

Beim Einsatz von Dokumentenmanagement sind insbesondere die Anforderungen an das Wachstum und den damit verbundenen Bedarf an Datenspeicher zu berücksichtigen. Um die gewünschte Datenperformance zu erreichen, können Speicherlösungen zum Einsatz kommen, die die Daten auf unterschiedlich performanten – und somit auch unterschiedlich teuren – Speichermedien ablegt. Diese Ablage kann dynamisch erfolgen. Werden Daten nach 10 Jahren Ruhezeit plötzlich immer wieder aufgerufen, so können diese automatisch in einen performanteren Speicher überführt werden. Lässt der Bedarf an diesen Daten irgendwann wieder nach, so werden diese Daten wieder auf einem weniger performanten Speicher verlagert. Dies spart immens Kosten.

Darüber hinaus sind die Anforderungen zu berücksichtigen, die sich aus der Notwendigkeit der Langzeitarchivierung ergeben, beispielsweise bei signierten Dokumenten. Der Aufruf eines signierten Dokumentes ohne gültiges Zertifikat wird scheitern!

In vielen Fällen muss gewährleistet sein, dass Dokumente nachweisbar nach Speicherung nicht mehr geändert werden können. Auch für diese speziellen Anforderungen hat die HEGO Informationstechnologie GmbH die entsprechende Lösung! Für die rechtlichen Fragen rund um Dokumentenmanagement und Archivierung stehen der HEGO entsprechende Partner zur Verfügung.

Die HEGO Informationstechnologie GmbH bietet Ihnen das Know How und die Lösung für ein den Anforderungen entsprechendes Ablagesystem!