Virtualisierung

Erreichen Sie eine optimale Ausnutzung Ihrer Serverhardware!

Virtualisierung hat heutzutage in fast jedem Unternehmen Einzug gehalten.

Begonnen hat die Virtualisierung der Server. Der Vorteil ist, dass die Server-Hardware hierdurch optimal genutzt wird. Szenarien, wo ein Printserver 16 Stunden Strom verbraucht um in acht Arbeitsstunden Druckservices anzubieten, werden durch Servervirtualisierung abgelöst.

Virtualisierung endet jedoch nicht bei den Servern. Die HEGO Informationstechnologie GmbH ist seit vielen Jahren auf verschiedene Virtualisierungsszenarien spezialisiert, beispielsweise die Virtualisierung von Storage oder Desktops.

Die Storage-Virtualisierung ermöglicht die Verwaltung dynamischen Speichers, der aus unterschiedlichen Speichermedien bereitgestellt werden kann. Da eine übergeordnete Verwaltungsstruktur über diese Medien gelegt wird ist es möglich, auch im laufenden Betrieb weiteren Speicher für die laufende Serverumgebung zur Verfügung zu stellen. Auch zu Zuteilung von Speicher für die unterschiedlichen Benutzungen ist flexibel.

Die Desktop-Virtualisierung wiederum ermöglicht die zentrale Verwaltung der Arbeitsplätze. Wie bei der Servervirtualisierung, wo die Server-Hardware in eine Software umgewandelt wird, so wird in diesem Fall der Arbeitsplatz als Software behandelt. Dies ermöglicht nicht nur eine wesentliche Vereinfachung durch zentrale Administration, sondern stellt auch einen Sicherheitsaspekt dar. Denn als Arbeitsplatz können hierdurch einfache Clients eingesetzt werden. Der „Turnschuh“-Administrator gehört dann der Vergangenheit an.

Die HEGO Informationstechnologie GmbH hat als einer der erfahrensten Lösungsanbieter für virtuelle IT‑Umgebungen die Erfahrung zur Realisierung Ihrer Anforderungen!